Download_on_the_App_Store_Badge_US-UK_RGB_blk_4SVG_092917 ic_keyboard_arrow_right_48px default-skin 2 estm_eng_2chair_lift estm_eng_3chair_lift estm_eng_4chair_lift estm_eng_6chair_lift estm_eng_aerial_cableway estm_eng_funicular estm_eng_gondola_cableway estm_eng_magic_carpet estm_eng_ponylift estm_eng_ski_lift estm_eng_snowtube 4_close stm_booking_bergell stm_booking_bike_hotel stm_booking_bus_cable_railway_asterisk stm_booking_bus stm_booking_bus_cable_railway_asterisk stm_booking_bus_cable_railway stm_booking_golfhotel stm_booking_hotel_skipass_b stm_booking_hotel_skipass_b stm_booking_railway_inc_asterisk stm_booking_railway_inc ! %

BERNINA EXPRESS

Spektakulär und ein echter Klassiker. Mitten durch das imposante UNESCO Welterbe der Rhätischen Bahn, vorbei am ewigen Eis und hinunter zu den Palmen des Puschlav fährt dieser Panoramazug, dessen Route sicherlich eine der spektakulärsten des europäischen Alpenraums ist.

Bernina Express Buchen

Alp Grüm
Bergün/Bravuogn
Bernina Diavolezza
Bernina Lagalb
Bernina Suot
Brusio
Cadera
Campascio
Campocologno
Cavaglia
Celerina Staz
Chur
Filisur
Le Prese
Li Curt
Lugano, Stazione
Miralago
Morteratsch
Ospizio Bernina
Pontresina
Poschiavo
Punt Muragl Staz
St. Moritz
Surovas
Thusis
Tiefencastel
Tirano
Tirano, Stazione
Bitte geben Sie einen Wert an.
Alp Grüm
Bergün/Bravuogn
Bernina Diavolezza
Bernina Lagalb
Bernina Suot
Brusio
Cadera
Campascio
Campocologno
Cavaglia
Celerina Staz
Chur
Filisur
Le Prese
Li Curt
Lugano, Stazione
Miralago
Morteratsch
Ospizio Bernina
Pontresina
Poschiavo
Punt Muragl Staz
St. Moritz
Surovas
Thusis
Tiefencastel
Tirano
Tirano, Stazione
Bitte geben Sie einen Wert an.
Bitte geben Sie einen Wert an.
Uhrzeit muss ein gültiges Zeit sein.

Von den Gletschern zu den Alpen

Die hollywoodreife Kulisse, die der Bernina Express durchquert, begeistert nicht nur mit herrlicher Natur, sondern auch mit ingenieurstechnischen Meisterleistungen: 55 Tunnels durch- und 196 Brücken überquert der Zug von Chur bis Tirano, darunter das 65 m hohe Landwasserviadukt. Dabei passiert er zahlreiche Highlights wie die Montebello-Kurve, den Morteratschgletscher, den Lago Bianco oder das Kreisviadukt von Brusio.

Die Fahrt präsentiert sich also als wahrer Augen- und im Sommer gar als Nasenschmaus, wenn zwischen Davos Platz und Tirano offene und fensterlose Cabriowagen angehängt werden. Mit der würzigen Bergluft kommt frischer Wind richtig in (die) Fahrt!

Die Sitzplatzreservierung im Bernina Express ist obligatorisch. Buchen Sie jetzt hier Ihr Ticket online und reservieren Sie Ihren Sitzplatz telefonisch unter +41 81 288 65 65 oder an allen Bahnschaltern in Europa. Für die Reservierung ist ein Zuschlag zu zahlen, zusätzlich zum gültigen Fahrausweis.

Informationen Coronavirus
Seit dem 16. Mai 2021 verkehrt die Rhätische Bahn mit den Regionalzügen und dem Bernina Express wieder bis nach Tirano in Italien. Für die Einreise gelten die aktuell gültigen Bestimmungen der italienischen Regierung.

Weitere Informationen und Hinweise zur Buchung

Die Sitzplatzreservierungen im Bernina Express ist obligatorisch. Reservieren Sie Ihren Sitzplatz telefonisch unter +41 81 288 65 65 oder an allen Bahnschaltern in Europa (telefonisch und an Bahnhöfen frühestens ab drei Monate vor Reisedatum möglich).

Für die Reservierung ist ein Zuschlag zu zahlen, zusätzlich zu einem gültigen Fahrausweis. Der Zuschlag beträgt pro Fahrtrichtung und Person je nach Saison zwischen CHF 10.00 und CHF 16.00.

  • Preisänderungen vorbehalten.
  • Kinder von 6 bis 16 Jahren bezahlen den halben Fahrpreis. Der Zuschlag für die Sitzplatzreservierung ist voll zu bezahlen.
  • Kinder unter 6 Jahren, die einen eigenen Sitzplatz beanspruchen, bezahlen den halben Fahrpreis. Der Zuschlag für die Sitzplatzreservierung ist voll zu bezahlen.
  • Kinder unter 6 Jahren, die keinen eigenen Sitzplatz beanspruchen, reisen gratis.
  • Halbtax, GA, Tageskarte, Tageskarte Gemeinde, Juniorkarte, Swiss Pässe, Eurrail- und Interrailpässe sind gültig. Der Zuschlag für die Sitzplatzreservierung ist voll zu bezahlen.
  • Nicht gültig auf dem Bernina Express ist die Davos-Klosters-Card.

Seit dem 16. Mai 2021 verkehrt die Rhätische Bahn mit den Regionalzügen und dem Bernina Express wieder bis nach Tirano in Italien. Nach italienischem Recht müssen Sie die folgenden Kriterien erfüllen, um nach Italien einreisen zu können:

  • Füllen Sie das digitale Passenger Locator Form aus und legen Sie es auf Papier oder auf Ihrem Mobilgerät dem/der für die Kontrolle zuständigen Mitarbeiter/in vor.
  • Impfung gegen SARS-CoV-2, mit Nachweis des Abschlusses des vorgeschriebenen Impfzyklus vor mindestens vierzehn (14) Tagen;
  • Oder Genesung von COVID-19 bei gleichzeitiger Beendigung der vorgeschriebenen Isolierung nach einer Infektion mit SARS-CoV-2;
  • Oder in den achtundvierzig (48) Stunden vor der Einreise in das Land einen antigenischen oder molekularen Schnelltest mit negativem Ergebnis auf das SARS-CoV-2-Virus.

Reisende, welche die genannten Kriterien nicht erfüllen, dürfen nicht in Italien einreisen und müssen zwingend spätestens in Campocologno aussteigen. Der Halt in Campocologno wird bis auf Weiteres beibehalten.

Sicher reisen im Bernina Express
Nach wie vor steht der Schutz der Fahrgäste und Mitarbeitenden an erster Stelle. Die Reinigung der Züge wurde intensiviert. Mehrmals täglich werden Kontakt- und Oberflächen wie Haltestangen, Taster, Tische, Armlehnen sowie die WCs gereinigt und desinfiziert. Auch an den Bahnhöfen wird öfter gereinigt. Reisende haben die Möglichkeit, sich auch in den offenen WC-Anlagen der Bahnhöfe die Hände entsprechend der Vorgaben zu waschen. An bedienten Bahnhöfen wurden Desinfektionsmittelspender aufgestellt.

Gemäss den Vorgaben des BAG gilt für den öffentlichen Verkehr ab einem Alter von 12 Jahren die Tragepflicht einer Hygienemaske. Die Fahrgäste sind dabei selbst für deine Schutzmaske verantwortlich. Reisende kaufen Billette möglichst online, in Apps oder am Automaten und bezahlen an Schaltern kontaktlos. Das Schutzkonzept des öV setzt auf Eigenverantwortung und Solidarität der Reisenden. Halten sie sich an die beschriebenen Massnahmen, sind sie im Schweizer öV sicher unterwegs.


Bernina Express Zug

Strecke:

  • Chur – Tirano – Chur (ganzjährig, täglich)
  • St. Moritz – Tirano – St. Moritz (Sommer, Do-So)
  • Tirano – St. Moritz – Tirano (Sommer, Do-So)

Bernina Express Bus
Der Bernina Express Bus verkehrt auf folgender Strecke:
Lugano – Tirano – Lugano Mit dem Bernina Express Bus kann die Zugreise verlängert und als Rundreise über das Tessin geplant werden.

Seit dem 16. Mai 2021 verkehrt die Rhätische Bahn mit den Regionalzügen und dem Bernina Express wieder bis nach Tirano in Italien. Nach italienischem Recht müssen Sie die folgenden Kriterien erfüllen, um nach Italien einreisen zu können:


  • Füllen Sie das digitale Passenger Locator Form aus und legen Sie es auf Papier oder auf Ihrem Mobilgerät dem/der für die Kontrolle zuständigen Mitarbeiter/in vor.
  • Impfung gegen SARS-CoV-2, mit Nachweis des Abschlusses des vorgeschriebenen Impfzyklus vor mindestens vierzehn (14) Tagen;
  • Oder Genesung von COVID-19 bei gleichzeitiger Beendigung der vorgeschriebenen Isolierung nach einer Infektion mit SARS-CoV-2;
  • Oder in den achtundvierzig (48) Stunden vor der Einreise in das Land einen antigenischen oder molekularen Schnelltest mit negativem Ergebnis auf das SARS-CoV-2-Virus.

Reisende, welche die genannten Kriterien nicht erfüllen, dürfen nicht in Italien einreisen und müssen zwingend spätestens in Campocologno aussteigen. Der Halt in Campocologno wird bis auf Weiteres beibehalten.

Für die Reise nach Tirano und/oder Lugano benötigen Sie für den Grenzübertritt einen gültigen Pass oder eine Identitätskarte.

Kostenlos in der 1. und 2. Klasse: Bernina Express InfoT(r)ainment

Ihr persönlicher Bernina Express Reisebegleiter mit Audioguide. Mit Ihrem Smartphone oder Tablet können Sie das InfoT(r)ainment-System kostenlos aufrufen. Der digitale Reisebegleiter liefert Ihnen interessante Geschichten und Informationen, zeigt Ihnen live den Streckenverlauf auf der Karte und informiert Sie jederzeit darüber, wie schnell der Bernina Express auf der UNESCO Welterbestrecke unterwegs ist.

Wenn Sie keine eigenen Kopfhörer für den Audioguide haben, sind diese an der Minibar des Bernina Express für CHF 2.00 erhältlich.

Im Bernina Express serviert die Minibar regionale Snacks, erfrischende Getränke und heissen Kaffee direkt am Sitzplatz.

Der Zug hat keinen Speisewagen. Die Mittagszeit verbringen Gäste in Poschiavo, Le Prese oder im italienischen Tirano.

Die Rhätische Bahn setzt alles daran, das Reisen für Menschen mit eingeschränkter Mobilität so angenehm wie möglich zu machen. Dazu gehört auch die Reise im Bernina Express. Für die Buchung und Organisation der Reise empfehlen wir folgende Vorgehensweise:

Option 1
Für Fahrgäste mit eingeschränkter Mobilität, welche den Rollstuhl nicht verlassen können, stehen spezielle Sitzplätze im Bernina Express zur Verfügung. Die Buchung dieser Plätze erfolgt ausschliesslich über unseren Railservice: Tel. +41 81 288 65 65 oder E-Mail an railservice(at)rhb.ch

Option 2
Fahrgäste mit eingeschränkter Mobilität, welche den Rollstuhl verlassen können, haben die Möglichkeit die Buchung der Sitzplätze selbständig an einem Bahnhof oder online vorzunehmen.

Wichtig ist in beiden Fällen, dass der Fahrgast die Ein- und Ausstiegshilfe beim Handicapcenter der SBB vorbestellt. Tel. 0800 007 102 oder E-Mail an mobil(at)sbb.ch

Hunde sind in den Zügen des Bernina Express erlaubt. Für den Grenzübertritt nach Italien sind die benötigten Unterlagen mitzuführen.

Für den Hund ist keine Reservierung notwendig. Je nach Grösse Ihres Hundes ist ein Hundeticket notwendig. Informationen finden Sie hier.

Im Bernina Express ist der Veloselbstverlad nicht erlaubt. Bitte nutzen Sie die gekennzeichneten Abteile oder Gepäckwagen in den Regio-Zügen.

Zahlungsart

Es werden alle gängigen Kreditkarten akzeptiert.

  • Visa
  • Visa
  • Visa
  • Visa
  • Visa
  • Visa
  • Visa
  • Visa
  • Twint
  • Apple Pay
  • Google Pay
Lock icon

Secure payment by Payyo

AGB und Stornierung

Es gelten die Stornierungsbedingungen und AGB der jeweiligen Leistungsträger. Sind keine AGB oder Stornierungssbedingungen verfügbar, gelten die nachfolgenden AGB.

Rechtliche Hinweise zur Nutzung des Shops finden Sie hier.